Mach mit
auf WeChange

Durch den Klimawandel nehmen extreme Wetterereignisse, wie langanhaltende Hitzeperioden und Starkregen, zu. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort erproben wir neue Lösungen und Technologien, um Quartiere in den Städten Dortmund und Köln widerstandsfähiger gegenüber Hitze und Starkregen zu machen.

Dazu wollen wir mit den Menschen, die im Quartier wohnen und arbeiten, gemeinsam aktiv werden!

BMBF gefördert

Rückblick: KlimaMap & Senseboxen – Ein Workshop für die Umwelthelden!

Am Samstag, den 01.08.2020, fand ein gemeinsamer Workshop mit dem Verein Train of Hope Dortmund e.V. statt, bei dem Hitze in der Stadt als Klimafolge für die Teilnehmer*innen direkt erlebbar war. Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich insgesamt sieben Teilnehmer*innen um mithilfe von SenseBoxen die Temperaturen an verschiedenen Orten im Hafenquartier zu messen. Zu Beginn stellte … Continued

> mehr

Rückblick: Online-Austausch „Corona & Hitze: Nachbarschaftshilfe im Hafenquartier“

Am 25.06.2020 fand ein Online-Austausch mit Expert*innen zum Thema Nachbarschaftshilfe statt, bei dem Vertreter*innen sozialer Einrichtungen und Aktive im Hafenquartier ihre Erfahrungen mit Nachbarschaftshilfe teilten und Ideen zur Hitzekommunikation entwickelten. Zunächst ging es um den Zusammenhang der aktuellen Corona-Pandemie und sommerlicher Hitze als Belastung für die Gesundheit. Beide Themen einzeln und besonders in Kombination stellen … Continued

> mehr

Kreative Ideen für die Kasemattenstraße von Morgen: Erste LAG zur Überflutungsvorsorge in Deutz gestartet

Unter dem Motto „Die Kasemattenstraße von Morgen!“ hat das iResilience-Team Deutz die Anwohner*innen und Vertreter*innen verschiedener Ämter der Stadt Köln und der StEB Köln zusammen gebracht, gemeinsam kreativ zu werden und zu überlegen, wie die Kasemattenstraße von Morgen aussehen kann. Das erste Treffen der Lokalen Arbeitsgruppe zur Überflutungsvorsorge hat am 19.06.2020 vor Ort stattgefunden. Berechnungen … Continued

> mehr

Mach mit!

Wir möchten Dich einladen, unserem Projekt auf der Plattform „WeChange“ beizutreten. WeChange ist ein Netzwerk, das die Organisation von Initiativen und Aktivitäten unterstützt. Nach Registrierung kannst Du aktiv werden: Stelle Fragen, bringe eigene Ideen und Anregungen ein oder gründe eine eigene Initiative in Deinem Quartier!

iResilience Dortmund auf WeChange